Kinderwunsch

Durch diese Behandlung kann das hormonelle System und der Zyklus der Frau in Balance gebracht werden, wodurch eine Steigerung der Fruchtbarkeit und somit eine optimale Vorbereitung auf eine Empfängnis stattfinden kann.
 
Diese Massage beruht auf der Creative Healing Methode von J. B. Stephenson. Die in London lebende Gynäkologin Dr. Gowri Motha hat diese Behandlung nach Europa gebracht, weiter entwickelt und viele ayurvedische Aspekte hinein gebracht.
 
Es handelt sich hierbei um eine sanfte manuelle Behandlungstechnik, die das Hormonsystem ausgleicht, den Herzkreislauf und Lymphfluss anregt und die Gewebe reinigt. Es werden Nacken/Schultern, Rücken, Nieren, Leber, Bauch, Gebärmutter, Herz, Schilddrüse, Füsse behandelt. Relevant Hormonreflexzonen / Marmapunkte werden sanft aktiviert.
 
Diese sanfte und tiefwirksame Massage kann das (Arthava Dhatu) Gewebe des Eierstocks, Eileiter und Gebärmutter entschlacken und entgiften sowie deren Lage im Becken optimieren. Verspannungen und Blockaden können gelöst werden, wodurch eine verbesserte Energieversorgung und eine optimale Hormonproduktion sowie ein gleichmässiger Zyklus angeregt werden können. Lymphsystem, Nieren, Leber und Schilddrüse können sanft in ihrer Funktion angeregt werden.
 
Es bietet sich an, die Massage mit einer Ernährung nach den ayurvedischen Prinzipien zu begleiten, um so den höchstmöglichen Effekt erzielen zu können.
 
 
Preis:
90 Min 160.-